Startseite (txhome.de)






Willkommen

Inzwischen sind einige kritische Reaktionen auf meine neu angelegte Internetseite bei mir eingegangen. Diese veranlassen mich, das Konzept noch einmal zu überdenken und zu überarbeiten. Noch ist Zeit für andere Wege, zumindest in einigen Teilbereichen.

So wurde zu Recht angemerkt, dass die kritische Auseinandersetzung mit dem Datenmissbrauch kein geeignetes Thema für eine statische Webseite ist. Dem muss ich nach einigem Überlegen wohl zustimmen. Die ganze Internetlandschaft hat sich gewandelt, ist dynamischer, aber auch kurzlebiger geworden. Außerdem wollen die Besucher sich beteiligen, z.B. in Form von Kommentaren. Ich werde also versuchen, die Diskussion um den Datenmissbrauch auf einen Blog zu verlegen. Da z.B. der Umgang mit Wordpress noch Neuland für mich ist, bemühe ich mich zur Zeit um Hilfestellungen, vor allem, wenn es um das Hochladen auf einen Provider-Server geht. Die Einrichtung eines lokalen Blog-Servers ist dagegen kein Problem, weder unter Windows noch unter Linux.

Facebook scheidet für mich wohl aus. Ich finde es einfach zu abstoßend, wie da irgendein Typ in den USA mit irgendeiner Idee Milliarden scheffelt und dabei die ganze dumpf vor sich hinklickende Welt verarscht. Noch habe ich genügend Selbstachtung, um mich da nicht einzureihen. Ach so: Natürlich wird nicht mehr geklickt, es wird auf Hochglanzscheiben herumgefummelt.

Eine weitere Änderung betrifft den Sektor "Fotografie". Mein Anliegen ist es, Einblicke, um die ich mich selber mehr oder weniger erfolgreich bemühe, weiterzuvermitteln. Aber so weit, wie ich es in den ersten Beiträgen zu den Ebenen-Füllmethoden getrieben habe, muss ich besser doch nicht gehen. Ich werde also diese Beitragsreihe neu aufbauen und dabei versuchen, einen Mittelweg zwischen fundamentalen Erörterungen und griffigen Tipps zu finden.

14. November 2014